Donnerstag, 10. Januar 2008

Dunkelgrünerkochendheisser!! Jasmintee (ganzes blatt, second flush, tasting one)



Leicht mazig-sahniger Auftakt. Südländisch süße Orange im bauchigem Glas. Zarter Wind der die Gräser streift... dabei atomare spuren aromastischer Kohlenwasserstoffe austreibt. Ein hauch von salzigem Sediment ferner Küste. Aus der Ferne gelangen Reflektionen des tiefen Blaus an die Netzhautrezeptoren. Abendstimmung an schwelendem Eichenholz alter Bestände. Die Vögel besingen "downtriggered" die Dämmerung minderhecktisch dem Tagesgeschäft. Das Ende der Kompositioin setzt ein galant puffernder Geigenstrich auf rötlich-antikem Rosshaar.

1 Kommentar:

Eva hat gesagt…

Hmm das scheint interessant zu sein, vielen Dank für den Beitrag, bald probiere ich es aus. LG :)